Karsten Miermans

Karsten Miermanns wuchs in den Niederlanden auf und studierte dort Technische Physik (Fachhochschule) und Angewandte Physik (Technische Universität Eindhoven). Sein Interesse für theoretische Ansätze führte ihn 2016 nach München, wo er seine Doktorarbeit am Insitut für Theoretische Physik schreibt und die Grundlagen der Organisation von Genomen erforscht.

Neben seiner Liebe für die Physik und für theoretische und mathematische Ansätze in der Wissenschaft beschäftigt sich Karsten auch mit dem Kritischen Denken und der „Kunst der Vernunft“. Er hat sich zum Ziel gemacht, die Methoden des Kritischen Denkens einem breiteren Publikum zugänglich zu machen. Überzeugt davon, dass die „Kunst der Vernunft“ nicht nur Philosophen vorbehalten ist, teilt er seine Erkenntnisse und Interessen mit den Schülern im Kurs „Understanding Thinking“.

2019-07-23T22:14:52+00:00Uncategorized|