Technik-AG

Vorschulkinder - 4. Klasse

Gruppe 1 (Vorschule - 4. Klasse):  Zweiwöchentlich, Montag 18:30-19:30
Gruppe 2 (Vorschule - 4. Klasse):  Zweiwöchentlich, Mittwoch 18:15-19:15
Zeitraum:  4.10.21-30.09.22, Ferien und September ausgeschlossen
Kosten:  30€ pro Monat (siehe Kosten)
 

Was werden wir lernen?

Neben den Einblicken in die Technik entwickeln wir Feinmotorik und andere praktische Fertigkeiten sowie dreidimensionales Vorstellungsvermögen und Planungsfähigkeit. Wir arbeiten mit unterschiedlichen vorgegebenen Materialien.

Wie läuft der Unterricht ab?

Zunächst experimentieren wir selbständig oder in Kleingruppen. Zu Themengebieten wie Kraft, Licht, Elektrizität und Akustik erstellen wir eigenständig verschiedene Versuchsaufbauten. Das sind unter anderem ein elektrisches Geschicklichkeitsspiel, Kamera Obscura, hydraulische Hebebühne und eine Zugbrücke. Diese darf jeder Kursteilnehmer anschließend mit nach Hause nehmen.

Was passiert außerhalb des Zirkels?

Der „Tag der kleinen Forscher“ , ein alljährlich seit 2008 ausgetragener bundesweiter Mitmachtag, bietet Anregung für eigenständiges Forschen. Ein passendes kostenfreies Aktionspaket wird zum Forschermotto bereitgestellt.

Was sind die großen Ziele?

Die Kinder können frühzeitig für den Bereich Technik begeistert werden, um auch schon in jungen Jahren eine innige Beziehung zur Technik aufzubauen. Das theoretische Wissen steht dabei nicht im Vordergrund, vielmehr sollen die Kinder grundlegende Erfahrungen durch selbstentdeckendes Lernen sammeln und ein intuitives Verständnis aufbauen.

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns gerne gleich an oder schreiben Sie eine E-Mail:
0151 701 66 162 | lyzeum.muenchen@gmail.com

Antrag
Kontakt
2021-08-06T18:42:06+00:00Uncategorized|